Handgebundene agenden

ANALOG

INDIVIDUELL

AUS BERN


AM ANFANG IST PAPIER. ERST DAS ZUSAMMENSPIEL VON PAPIER, FADEN, LEIM, BUCHPRESSE UND HEFTLADE MACHEN PAPIER ZU EINEM BUCH. NOCH EINE PRISE DRUCKERSCHWÄRZE UND DIE AGENDA LEBT!
UND IMMER IM SPÄTSOMMER ERWACHT TAGUMTAG.

DAS INNENLEBEN DER AGENDEN IST VON HAND GESTEMPELT, ANSCHLIESEND ABER DIGITALISIERT.

DER BUCHBLOCK IST VON HAND GEBUNDEN, DEN EINBAND VON HAND GESCHNITTEN, GEKLEBT UND ANGEPASST, EINGEBUNDEN MIT DEN SCHÖNSTEN, WERTVOLLSTEN PAPIEREN AUS JAPAN, ITALIEN ODER SIEBDRUCKE AUS DER SCHWEIZ.

SEIT EINIGEN JAHREN BINDE ICH BÜCHER, SEIT DREI JAHREN GILT MEINE LEIDENSCHAFT DEN AGENDEN.

DIE FASZINATION, AUS EINZELNEN TEILEN EIN VOLLKOMMENES GANZES ZU ERSCHAFFEN, LÄSST MICH SEITHER NICHT MEHR LOS.

agenden

DIE KLASSISCHE: DER WOCHENPLAN.

DAS LEPORELLO: DER MONATSPLAN.


eine agenda entsteht